Traktor macht sich selbstständig und überrollt Bein eines 85-Jährigen

Eine Fußgängerin, die zufällig in der Nähe war, hörte die Hilferufe und konnte Erste Hilfe leisten.

  • Symbolbild: onw-images

Essingen-Forst. Wie die Polizei berichtet, kam es am Freitag zu einem Unfall auf einem Waldweg in Essingen. Gegen 18.15 Uhr fuhr ein 85-Jähriger mit seinem Traktor einen Waldweg im Gewann Salach. Er musste kurz anhalten, um einen Gegenstand aufzuheben und hatte dabei die Feststellbremse vermutlich nicht ausreichend fest genug angezogen. Der Traktor rollte rückwärts und stieß gegen den 85-Jährigen, der dadurch stürzte. Anschließend überrollte der Traktor ein Bein des Mannes, der dadurch schwere Verletzungen erlitt. Eine Fußgängerin, die zufällig in der Nähe war, hörte die Hilferufe des 85-Jährigen und konnte Erste Hilfe leisten, bis der Rettungsdienst vor Ort eintraf. Der Mann musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

© Schwäbische Post 27.06.2020 14:35
4610 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy