Corona-Schutz Ensemble geht in Quarantäne

Das Staatstheater Nürnberg hat sein Schauspiel-Ensemble in Corona-Quarantäne geschickt. Grund ist eine Infektion in der Familie eines Ensemble-Mitgliedes, teilte das Theater am Wochenende mit. Es handle sich um eine Präventivmaßnahme, eine Anordnung des Gesundheitsamtes gebe es nicht. Der Proben- und Vorstellungsbetrieb im Schauspiel wurde bis auf Weiteres ausgesetzt. Die für diesen Montag geplante Premiere von „Das Schloss“ fällt aus. dpa
© Südwest Presse 29.06.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy