Polizeibericht

Unterm Fahrzeug eingeklemmt

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Um am Auspuff seines Golfs etwas zu reparieren, bockte ein 21-Jähriger am Sonntag gegen 11.30 Uhr das Fahrzeug in einer Hofeinfahrt im Greutweg hoch. Als der junge Mann unter dem Auto lag, senkte sich der Wagenheber unter der Last ab und der 21-Jährige wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Seine Hilferufe alarmierten einen Nachbarn. Dieser befreite den jungen Mann aus seiner misslichen Lage. Der 21-Jährige war äußerlich unverletzt, wurde aber vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

© Schwäbische Post 29.06.2020 21:20
620 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy