64-Jähriger aus Böbingen vermisst

Polizeibericht Seit Mittwochabend fehlt von dem Mann jede Spur. Die Polizei bittet um Mithilfe und Hinweise.

Böbingen. Ein 64 Jahre alter Mann wird seit Mittwochabend vermisst, berichtet die Polizei. Er habe zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr seine Wohnung verlassen und sein Aufenthaltsort sei seither unbekannt. Der Vermisste ist mit einem schwarzen BMW X1 mit dem Kennzeichen AA-ND 307 unterwegs.

Gesundheitliche Notlage?

Es bestehe die Gefahr, dass sich der Mann in einer gesundheitlichen Notlage befinde, weshalb die Polizei unter Telefon (07361) 5800 um Hinweise auf den BMW oder den Aufenthaltsort des Mannes bittet. Eventuell fiel er oder der BMW irgendwo auf.

Personenbeschreibung: etwa 1,70 Meter groß, 63 Kilogramm, schlank, kurze graue Haare, kein Bart, keine Brille. Er trägt vermutlich eine Bluejeans, einen blauen Pullover und braune oder schwarze Lederschuhe.

© Schwäbische Post 02.07.2020 21:59
840 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy