Kreuzbandriss im Training

Pokal-Finalist Bayer Leverkusen muss mindestens für ein halbes Jahr auf Offensivspieler Paulinho, 19, verzichten. Der Brasilianer zog sich im Training einen Riss des vorderen rechten Kreuzbandes zu und wird am Freitag in Innsbruck operiert.

Feyenoord statt St. Pauli

Christian Conteh, 20, verlässt den Zweitligisten FC St. Pauli ein Jahr vor Vertragsende. Der deutsche Flügelspieler mit ghanaischen Wurzeln wechselt laut Vereinsmitteilung zum Spitzenklub Feyenoord Rotterdam in die Niederlande. Dort unterschrieb er einen Vertrag bis 2024.
© Südwest Presse 03.07.2020 07:45
169 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy