Quarantöne: Festival mit drei Events

Veranstaltung Igginger Gesang- und Musikverein wagt das Abenteuer auf dem Parkplatz vor der Gemeindehalle.

Iggingen. „Wir ziehen es durch“, sagt Cäcilia-Vorstandsvorsitzender Marc Knödler noch vor der Deadline am 6. Juli: Das „Auto - Quarantöne - Festival“ mit drei Live-Events auf dem Parkplatz der Gemeindehalle wird von 9. bis 11. Juli steigen. Wer „reinfahren und Spaß haben“ will, kann sich noch Tickets sichern für „füenf - 005 im Dienste ihrer Mayonaise“ am Donnerstag; „Witz vom Olli - Voll auf die 12 im Autokino“ am Freitag und die Innsbrucker Böhmische am Samstag. Mehr zu den Regeln gibt es unter www.gmv-iggingen.de. Vorverkaufsstellen sind im Igginger Rathaus (Marktplatz (07175) 9208-0 und bei www.reservix.de eingerichtet. Beim Ticketkauf im Rathaus spart man sich die VVK-Gebühren.

© Schwäbische Post 03.07.2020 20:29
566 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy