Kunst aus digitalen Daten

  • Im Baden-Badener Kurhaus wird die raumgreifende Skulptur „Bosphorus“ des Medienkünstlers Refik Anadol gezeigt. Foto: Uli Deck/dpa
Malen nach Zahlen mal anders: Unter dem Titel „Digital Dreams“ zeigt der Medienkünstler Refik Anadol im Baden-Badener Kurhaus, wie aus digitalen Daten Kunst entstehen kann. Zu sehen bis zum 4. September. Foto: Uli Deck/dpa
© Südwest Presse 04.07.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy