Hecke fängt in Schechingen Feuer

Die Feuerwehr war mti 20 Einsatzkräften vor Ort.

  • Symbolbild: Pixabay

Schechingen. Während ein 47-jähriger Mann am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr in der Schießbergstraße Holz verbrannte, entzündete sich durch einen Windstoß eine Hecke samt einer Fläche ca. 200 qm. Die Freiwillige Feuerwehr war mit 20 Einsatzkräften zur Brandbekämpfung im Einsatz.

© Schwäbische Post 06.07.2020 09:29
2007 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy