Pläne für die Uhlandschule

Ortschaftsrat Mensa und Außenanlagen sollen umgestaltet werden.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bettringens Ortschaftsräte tagen am kommenden Montag, 13. Juli, ab 19.30 Uhr in der Kleinen Uhlandhalle in der Bettringer Wolf-Hirth-Straße 50. Zu Beginn der öffentlichen Sitzung wird es eine Bürgerfragestunde geben, in derBesucher ihre Anliegen vortragen können. Anschließend werden Pläne für den Neu- beziehungsweise Umbau der Mensa und der Außenanlagen der Uhlandschule vorgestellt.

Die Bevölkerung ist eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen. Die Veranstaltung findet unter den Bestimmungen der derzeit geltenden Corona-Verordnung statt.

© Schwäbische Post 10.07.2020 23:05
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy