Fußball

Beste Chance für Nürnberg

Der Klub steht gut da, Trainer Wiesinger aber warnt vor Ingolstadt.
Im Relegations-Rückspiel hat der 1. FC Nürnberg gegen Ingolstadt am Samstag (18.15 Uhr/ZDF, DAZN, Amazon Prime), gute Chancen, in der 2. Bundesliga zu bleiben. Nachdem sich die Nürnberger mit einem 2:0 im Hinspiel am Dienstag in eine glänzenden Ausgangslage geschossen hatten, spricht fast alles für die Rettung des lange wankenden Traditionsvereins.

So rosig sieht Lage bei Ingolstadt sieht allerdings nicht aus: Flügelspieler Maximilian Beister fällt wegen einer im Hinspiel erlittenen Oberschenkelverletzung definitiv aus.

FCN-Trainer Michael Wiesinger warnt aber, das Horror-Szenario 3. Liga sei noch nicht sicher abgewendet. Er prognostiziert: „Das wird morgen ein absoluter Fight.“ dpa
© Südwest Presse 11.07.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy