Radfahrer schwer verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Ein 58-jähriger Mountainbike-Fahrer sürzte am Samstag kurz vor 15.30 Uhr auf dem geschotterten Fahrradtrail zwischen Röthardt und dem Naturfreundehaus am Braunenberg. Wie die Polizei berichtet, zog sich der Radfahrer dabei schwere Verletzungen zu. Das Vorderrad war in eine Kule geraten, worauf sich das Fahrrad mit dem Radfahrer überschlagen hat. Der Fahrer wurde vor Ort von einem Notarzt versorgt und kam anschließend in ein Krankenhaus.

© Schwäbische Post 12.07.2020 21:43
438 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy