Apple-Produkte in Satteldorf gestohlen - Zusammenhang zu Diebstahl in Aalen?

Ein ähnlicher Fall ereignete sich vergangene Woche in Aalen. Die Ermittlungen laufen

  • Symbolbild: onw-images.de

Satteldorf. In der Nacht von Sonntag auf Montag zwischen 0.20 Uhr und 01.30 Uhr, wurde in der Industriestraße in Satteldorf im Landkreis Schwäbisch Hall aus einem Elektrofachmarkt 31 Apple-Smartphones im Wert von 23.000 Euro geklaut. Wie die Polizei berichtet, haben die Unbekannten auf der Gebäudeostseite ein Loch in das Gebäude geschlagen und sich so Zutritt verschafft.

Ein ähnlicher Fall ereignete sich vergangene Woche in einem Aalener Elektrogeschäft. Dort wurden rund 70 hochwertige Produkte der Firma Apple im Wert von 12.500 Euro gestohlen. Ob es zwischen den beiden Fällen einen Zusammenhang gibt? "Reine Spekulation", sagt Polizeisprecher Bernd Märkle auf Anfrage. Dennoch werde ein Zusammenhang geprüft.

Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge bzw. auf den Verbleib der entwendeten Smartphones nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer (07951)4800 entgegen.

© Schwäbische Post 13.07.2020 10:35
1907 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy