Wirecard Anlegerschützer für Aufklärung

Angesichts der Ausweitung des Wirecard-Skandals fordert die Anlegergemeinschaft SdK rückhaltlose Aufklärung – auch der Rolle der Staatsanwaltschaft. „Es ist dringend notwendig, dass der Sachverhalt und auch das Agieren der Bafin und der Staatsanwaltschaft in den letzten Jahren aufgearbeitet und einer externen Untersuchung unterzogen werden“, sagte SdK-Vorstandsvorsitzender Daniel Bauer. dpa

Leitartikel Seite 2
© Südwest Presse 24.07.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy