Obdachlosenheim 59-Jähriger stirbt bei Brand

Bei einem Feuer in einer Obdachlosenunterkunft in Herrenberg (Kreis Böblingen) ist ein Mensch ums Leben gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr brannte ein Zimmer im Erdgeschoss am frühen Samstagmorgen. Bei den Löscharbeiten entdeckte die Feuerwehr eine Leiche in dem Raum. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge handelt es sich um einen 59 Jahre alten Bewohner. Ein weiterer Bewohner sowie vier Polizisten erlitten eine Rauchgasvergiftung. dpa
© Südwest Presse 27.07.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy