Blaustein: Motorradfahrerin lebensgefährlich verletzt

  • Symbolbild

Blaustein (Ulm). Am Sonntag ist eine 44 Jahre alte Motorradfahrerin bei einem Unfall in einem Blausteiner Stadtteil schwer gestürzt. Dabei wurde sie lebensgefährlich verletzt, wie die Polizei mitteilt. 

Demnach war die Frau laut Polizeiangaben gegen 15.45 Uhr im Birkenweg in Herrlingen unterwegs. Sie fuhr in Richtung Ortsmitte und geriet mit ihrem Krad in einer Kurve gegen den Bordstein. Danach stürzte sie und prallte gegen einen Laternenmast. Ein Ersthelfer kümmerte sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um die Frau. Sie kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 1.000 Euro. 

© Schwäbische Post 27.07.2020 08:35
1693 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy