500 Euro für den TC Ebnat

Spende VR-Bank Ostalb hilft dem Tennisclub in der Corona-Krise.
  • Von links: Rainer Schütz, Norbert Reiter, Jürgen Werner (alle TC Ebnat), Uwe Grieser und Franziska Busse. Foto: privat

Aalen-Ebnat. Über eine Spende der VR-Bank Ostalb von 500 Euro als „Corona-Soforthilfe“ freut sich der TC Ebnat. „Als Genossenschaftsbank fühlen wir uns gerade in Krisen mit Vereinen und Organisationen in unserer Region verbunden und sind uns deren wichtige Rolle in unserer Gesellschaft bewusst,“ betont Marktgebietsleiter der VR-Bank Ostalb, Uwe Grieser. Franziska Busse, Kundenberaterin der VR-Bank-Geschäftsstelle Ebnat, ergänzt: „Dank unserem Gewinnspartopf ist solch’ eine Unterstützung auch möglich.“

© Schwäbische Post 27.07.2020 18:21
783 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy