Musik-Grüße im Fernsehen

SWR Landesschau berichtet am heutigen Mittwoch aus Eschach.

Eschach. An diesem Mittwoch, 29. Juli, sendet „Landesschau Baden-Württemberg“ einen Beitrag über Andreas Wagners abendliches Trompetenspiel. Während des Lockdowns griff der Klavierbauer und Pianist nach Jahrzehnten wieder zu seiner Trompete. Eigentlich wollte er nur seinem schwerkranken Nachbarn, den er nicht besuchen durfte, mit dem nötigen Corona-Abstand einen kleinen Gruß vom Dach zukommen lassen. Seitdem spielt Andreas Wagner jeden Abend um 19 Uhr, sobald der letzte Glockenschlag der Eschacher Kirche ertönt ist, den Gruß. Die „Landesschau“ wird von Montag bis Freitag, zwischen 18.45 bis 19.30 Uhr, im SWR-Fernsehen in Baden-Württemberg ausgestrahlt. Mehr Info: SWR.de/landesschau-bw.

© Schwäbische Post 28.07.2020 22:15
757 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy