Aus dem Gemeinderat

Grünes Licht für zwei Bauherrn

Eschach. Letztlich grünes Licht gab es für den Bau eines Carports im Rosenweg 10. Der Bauherr muss die Pfosten aber so setzen, dass sie einen Meter von der Grundstücksgrenze abrücken. Einverstanden war das Gremium nach längerer Diskussion mit zwei Wohneinheiten samt Carports in der Grauwiesenstraße. Der Bauherr darf zweigeschossig mit einer Traufhöhe von 6,06 Metern bauen. Die Gebäude dürfen die Baugrenze aber nicht überschreiten. aks

© Schwäbische Post 28.07.2020 22:15
452 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy