VR-Bank spendet 2500 Euro

Über eine 2500 Euro-Spende freute sich gestern SchwäPo-Chefredakteur Dr. Rainer Wiese (links). Die Bankdirektoren Dr. Günther Hausmann (rechts) und Joachim Mei von der VR-Bank Aalen überreichten ihm symbolisch fünf überdimensionale 500 Euro-Scheine. Das Geld ist für die Aktion Advent der guten Tat bestimmt.
© Schwäbische Post 16.12.2005 00:00
327 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.