Kurz und bündig

RÜB, Ellert und Kitabeiträge

Essingen. Die nächste Sitzung des Essinger Gemeinderates beginnt am Donnerstag, 30. Juli, um 18.30 Uhr in der Remshalle. Auf der Tagesordnung stehen die Sanierung/Anpassung des Regenüberlaufbeckens in Forst, die Bebauungspläne „Hasenweide Süd“ und „Alte Gärtnerei“ sowie die Erhöhung der Deponie Ellert. Außerdem wird es um die Festlegung der Elternbeiträge für den Kindergarten Sternschnuppe und das Kinderhaus Rappelkiste gehen.

© Schwäbische Post 29.07.2020 20:00
554 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy