Polizeibericht

Kettenreaktion ausgelöst

Spraitbach. Auf 7000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den ein 27-Jähriger am Samstag gegen 10 Uhr verursachte. Der Mann war dem Polizeibericht zufolge mit seinem Opel Corsa auf der Gschwender Straße auf den verkehrsbedingt anhaltenden VW einer 71-Jährigen aufgefahren. Deren Auto wurde auf den vor ihr stehenden VW Amarok einer 55-Jährigen aufgeschoben. Alle blieben unverletzt.

© Schwäbische Post 03.08.2020 21:14
378 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy