Zum Füttern und Reiten

Gemeinschaft Was „die Großen“ dem Pfiffikus zum Abschied schenkten.
  • Alle haben die Pfiffikus-Pferde sofort ins Herz geschlossen. Foto:pr

Ruppertshofen. Im Kindergarten Pfiffikus „grasen“ ab jetzt zwei wunderschöne Pferde auf der Wiese. Mit einem tollen Geschenk zum Abschied haben „die Großen“ in diesem Jahr die Kindergartengemeinschaft überrascht. Die beiden Pferde wurden von allen Kindern und Erziehern sofort ins Herz geschlossen. Täglich sie nun gestriegelt, gefüttert und vor allem geritten.

„Danke - Danke - Danke“, sagen alle Menschen vom Kindergarten Pfiffikus für dieses gelungene Geschenk, bei dessen Herstellung die Großen von der Schreinerei Pippirs unterstützt wurden.

© Schwäbische Post 04.08.2020 22:04
540 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy