Kriminalität Zigarettenautomat aufgesprengt

Schwäbisch Hall. Am Mittwoch gegen 2.45 Uhr ist ein Zigarettenautomat in der Geschwister-Scholl-Straße in Schwäbisch Hall aufgesprengt und dabei vollkommen zerstört worden. Das berichtet die Polizei. Der Dieb hat anschließend vermutlich sowohl Bargeld, als auch Zigarettenschachteln aus dem Automat entwendet. Der entstandene Sachschaden am Zigarettenautomat beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

© Schwäbische Post 05.08.2020 20:52
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy