Neue App für Kinder in Aalen

Bildung eKidz heißt die kostenlose und werbefreie App der Stadtbibliothek zur Lese- und Sprachförderung.

Aalen. Die Stadtbibliothek Aalen bietet ab sofort eine neue kostenlose und werbefreie App namens „eKidz.eu“ zur Nutzung an. Alle Leserinnen und Leser der Stadtbibliothek mit gültigem Bibliotheksausweis können die App im AppStore oder PlayStore auf ihr Endgerät herunterladen. Die kostenlose Anmeldung erfolgt über die Nummer des Bibliotheksausweises und dem zugehörigen Passwort.

Farbenfrohe digitale Bücher vermitteln Spaß am Lesen und geben Einblick in verschiedene Themen und deren spezifischen Wortschatz. Kinder zwischen fünf und zehn Jahren erweitern so einfach und intuitiv ihre Lese- und Sprachfähigkeit. Mit spannenden Geschichten in neun verschiedenen Schwierigkeitsstufen erschließen sie sich Buchstaben, Wörter und Sätze. Ob Märchen, Abenteuer oder Sachbuch: Die App hält für jeden Geschmack etwas bereit – auch für Kinder, die noch nicht gut Deutsch sprechen.

Entwickelt wurde die App „eKidz.eu“ von Sprachtherapeuten und Kinderbuchautoren zusammen mit der „Stiftung Lesen“. Sie ist bereits mit dem Comenius-EduMedia-Siegel für exemplarische Bildungsmedien ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter: www.stadtbibliothek-aalen.de

© Schwäbische Post 11.08.2020 18:56
379 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy