Polizeibericht

Auto brennt komplett aus

Waldstetten. Ein technischer Defekt löste laut Polizei am Montag gegen 15.15 Uhr den Brand eines BMW aus, der auf dem Gelände eines Autohauses in der Rudolf-Diesel-Straße abgestellt war. Durch das Feuer, bei dem das Auto komplett ausbrannte, wurden vier weitere Fahrzeuge in unmittelbarer Nähe und zwei Werkstatt-Rolltore beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt laut Polizei rund 30 000 Euro.

© Schwäbische Post 08.09.2020 21:50
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy