Kurz und bündig

500 Euro für den Kirchhof

Lorch. 56 Gemeinden haben sich um das Preisgeld von 11 000 Euro der Versicherung im Raum der Kirchen bemüht. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch und Weitmars hat laut Pfarrer Christof Messerschmidt mit 619 Stimmen den sechsten Platz erreicht. Mit der Platzierung ist ein Preisgeld von 500 Euro verbunden, das für die Ausgestaltung des Kirchhofs verwendet wird.

© Schwäbische Post 11.09.2020 17:26
278 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy