Die Schlümpfe eröffnen Neresheimer Kino-Open-Air

Freizeit Über das Wochenende laufen auf dem Marienplatz insgesamt sieben Filme für jeden Geschmack.
  • Kinospaß gibt’s mitten in Neresheim, und zwar gratis. Zum Auftakt waren die Schlümpfe dran. Samstag und Sonntag laufen weitere Streifen. Foto: han

Neresheim. Das Bild im Freien ist prima, zu sehen, und die Liegestühle sind super bequem. Popcorn, Süßigkeiten und Getränke gibt es auch und dazu verkauft der Obst- und Gartenbauverein Würstchen zugunsten des neuen Stadtgartens.

Außerdem ist der Eintritt frei und fertig ist die Bühne für großes Kino unter freiem Himmel auf Neresheims Marienplatz. Am Freitag suchten zu Beginn die Schlümpfe ihr verlorenes Dorf, abends irrte Dwight „the Rock“ Johnson bei „Jumanji“ durch den Dschungel. Heute am Samstag gibt es gleich drei Filme: um 15 Uhr mit „Daddy’s Home“ eine Familienkomödie, um 17.30 Uhr „Bad Teacher“, eine Komödie mit Cameron Diaz und abends das Western-Drama „Django unchainded“. Dieser Blockbuster ist frei ab 16 Jahre. Am Sonntag endet die Open-Air Film-Session mit „Der Zoowärter“ um 15 Uhr und der Action-Romanze „Der Kautions-Cop“ mit Jennifer Aniston.

Am gesamten Kino-Wochenende ist der Eintritt frei, dank der Unterstützung der Neresheimer Firmen GTA Gesellschaft für textile Ausrüstung, Autohaus Eggert in Ohmenheim und Weisser Spulenkörper. Auch der Handels- und Gewerbeverein „Härtsfeld aktiv“ sponsert einen Film.

© Schwäbische Post 11.09.2020 18:36
1409 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy