Gelungenes musikalisches Weißwurstfrühstück

Freizeit Der Musikverein Hohenstadt bat in Hohenstadt am Feuerwehrhaus zum musikalischen Weißwurstfrühstück. Viele Besucher kamen zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad und freuten sich über das Platzkonzert des Musikvereins bei herrlichem Sonnenschein. Wegen Corona hatte der Musikverein gebeten, dass die Gäste ihr eigenes Weizenbierglas mitbringen. Die hielten sich daran und so wurde bei Weißwurst und Bier der Tag genossen. Die Freude über die erste Veranstaltung in Hohenstadt in diesen besonderen Zeiten war allerseits sehr groß und so durften die Musikanten die „Bühne“ erst nach einer Zugabe verlassen. Foto: privat

© Schwäbische Post 18.09.2020 20:00
959 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy