Handtaschen für den guten Zweck

Benefiz Soroptimist lädt zum Markt: gebrauchte Taschen am Samstag im ehemaligen Leder Böhringer in Aalen.

Aalen. Wochenlang haben die Frauen des Aalener Clubs von Soroptimist International gut erhaltene Handtaschen gesammelt, gesichtet und gerichtet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: rund 300 Handtaschen, vom rustikalen Einkaufsbeutel bis zum Theatertäschchen, von funktional bis zur Edelmarke, warten auf eine neue Besitzerin – für jede Gelegenheit und jeden Geldbeutel soll etwas dabei sein.

Die Taschen werden nun verkauft im Rahmen einer Benefizaktion „erster Secondhand-Handtaschenmarkt“ am Samstag, 26. September, von 9 bis 16 Uhr in Aalen, Marktplatz 16 (ehemals Leder Böhringer).

Xenia Vosen-Pütz, Präsidentin des Aalener Clubs: „Alle gewinnen dabei: Die Frau, die eine hochwertige Tasche günstig erwirbt; die Frauen und Kinder in Not, an die der Reinerlös geht; und nicht zuletzt die Umwelt, deren Ressourcen durch die Wiederverwendung der Taschen geschont werden.“

Secondhand-Handtaschenmarkt: Samstag, 26. September, 9 bis 16 Uhr im ehemaligen Leder Böhringer

© Schwäbische Post 21.09.2020 12:36
797 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy