Der Herbst ist pünktlich angekommen

  • Sonnige Tage, kühle Nächte: Gerade an Waldrändern und Bachläufen eine ideale Kombination für Bodennebelfelder. Foto: jku

Ellwangen-Röhlingen. Ein untrügliches Anzeichen für die kommenden Tage: Pünktlich zum kalendarischen Herbstanfang am 22. September packten die ersten Bodennebelfelder die Landschaft unter eine dichte Wattedecke, wie hier an der Landstraße zwischen Röhlingen und Zöbingen. Für die Autofahrer bedeutet das nun vor allem in den Abendstunden erhöhte Vorsicht, denn die Nebelfelder können am Waldrand und an Bachläufen auch unvermittelt auftreten und vor allem Wildwechsel wird nun mit den kürzer werdenden Tagen schwerer zu erkennen.

© Schwäbische Post 22.09.2020 20:21
355 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy