Polizeibericht

Mann fällt ins Feuer

Waiblingen-Neustadt. Ein 26 Jahre alter Mann erlitt am Mittwochnachmittag auf einem Gartengrundstück im Bereich des Schärisweges schwere Brandverletzungen. Der Mann stürzte aus bislang ungeklärter Ursache in ein Lagerfeuer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Das Polizeirevier Waiblingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

© Schwäbische Post 24.09.2020 22:49
566 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy