Polizeibericht

Radfahrer leicht verletzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 45-jähriger Autofahrer wollte am Donnerstag um 17.40 Uhr von der Bismarckstraße in die Buchstraße einfahren. Dabei übersah er laut Polizei einen kreuzenden Radfahrer, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Der 23-jährige Radler stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

© Schwäbische Post 25.09.2020 22:15
362 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy