Polizeibericht

Einbrüche in Aalen

Aalen. Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen drang ein Einbrecher gewaltsam in ein Geschäft in der Bahnhofstraße in Aalen ein. Er durchsuchte mehrere Schränke, entwendete aber nach bisherigen Feststellungen wohl nichts. Unweit entfernt brach vermutlich derselbe Täter in ein weiteres Geschäft ein, diesmal in der Stadelgasse. Auch hier suchte er nach Wertsachen und entwendete Bargeld. In beiden Fällen verursachte der Einbrecher jeweils rund 1000 Euro Schaden. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

© Schwäbische Post 25.09.2020 22:15
415 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy