Ibrahimovic klaut Waldhausen einen Punkt

Fußball, Landesliga Der SV Neresheim siegt 4:1 gegen den TSV Neu-Ulm, der 1. FC Frickenhausen und der TSGV Waldstetten trennen sich 0:0 und Aufsteiger SV Waldhausen verliert mit 0:1 beim SC Geislingen.

  • Neresheim (gelb) siegte mit 4:1. Foto: hag

Der SV Neresheim landete einen wichtigen Befreiungsschlag und besiegte den TSV Neu-Ulm nach 0:1-Rückstand noch mit 4:1. Keine Tore fielen in der Partie 1. FC Frickenhausen gegen den TSGV Waldstetten.
Bittere Niederlage für den SV Waldhausen. In der absoluten Schlussphase kassierte der SVW beim SC Geislingen das 0:1 (90.+2). Torschütze war der frühere Normanne Nermin Ibrahimovic. 

© Schwäbische Post 26.09.2020 19:44
1933 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy