Kurz und bündig

Albverein wagt Neustart

Bopfingen. Zum Einstieg wagt der Albverein Bopfingen am Sonntag, 4. Oktober, eine naturkundliche Wanderung mit den Fachleuten Karin und Martin Weiß, Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Ipfmessplatz in Bopfingen, unter Einhaltung der Coronabedingungen. Es gibt keine Einkehr. Der Verein freut sich auf viele interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

© Schwäbische Post 27.09.2020 21:19
405 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy