Aufstiegstrainer Schiele muss gehen

Fußball, 2. Bundesliga: Würzburger Kickers stellen ihren Trainer Michael Schiele frei.

  • Foto: Eibner

Zweitligist Würzburger Kickers hat „als Folge der sportlichen Entwicklung“ seinen Trainer Michael Schiele freigestellt – nach zwei Ligaspieltagen ohne Punktgewinn. Der 42-jährige Aalener war seit Juni 2017 beim FC Würzburger Kickers, erst als Co-Trainer, seit Oktober 2017 als Chefcoach. In seiner dritten Saison bei Würzburg war Michael Schiele zuletzt der Aufstieg in die 2. Bundesliga gelungen.

© Schwäbische Post 29.09.2020 11:51
2829 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy