Schlägerei an der Tankstelle

Blaulicht Drei Streifenwagen müssen laut Polizei ausrücken.

Aalen-Wasseralfingen. Am Donnerstag ist es auf dem Areal einer Tankstelle zu einer Schlägerei gekommen. Wie die Polizei mitteilt, kam es gegen 1.30 Uhr bei der Tankstelle in der Wilhelmstraße zur Schlägerei, an der wohl vier Personen beteiligt waren und eine Person leicht verletzt wurde. Drei Streifenwagen fuhren demnach zum Tankstellenareal. Dort trafen die Beamten auf mehrere Personen, die aufgebracht waren, so die Polizei. Die Hintergründe der Tätlichkeiten seien Gegenstand der Ermittlungen.

© Schwäbische Post 01.10.2020 22:34
714 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy