Gesuchter 33-Jähriger festgenommen

Der Gesuchte wurde zu einer Freiheitsstrafe von insgesamt einem Jahr und acht Monaten in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

  • Foto: onw/images

Ellwangen. Beamte der Bundespolizei haben am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr einen 33-jährigen Mann an seinem Wohnort im Ostalbkreis festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen fahndete mit gleich vier Vollstreckungshaftbefehlen wegen des Diebstahls und des Erschleichens von Leistungen nach dem griechischen Staatsangehörigen. Laut Angaben der Polizei konnten zivile Fahndungsbeamte den 33-Jährigen schließlich an seinem Wohnsitz antreffen und festnehmen. Im Anschluss wurde der Gesuchte zu einer Freiheitsstrafe von insgesamt einem Jahr und acht Monaten in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

© Schwäbische Post 05.10.2020 13:55
2053 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy