Formel 1 Kein Rennen in Vietnam

Fast zwei Monate, nachdem der Rest des Formel-1-Rennkalenders für die Corona-Notsaison verkündet worden ist, haben nun auch die Veranstalter in Hanoi die Absage der Rennpremiere in Vietnam bestätigt. In der Mitteilung war die Rede von einer „extrem schweren, aber notwendigen“ Entscheidung angesichts der Corona-Pandemie. Ursprünglich war das Rennen in Hanoi im März vorgesehen gewesen und zunächst ohne neuen Termin verschoben worden sid
© Südwest Presse 17.10.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy