Wo sind die Päckchen?

Spendenaktion Katharina Finke berichtet von Gaben für „Licht im Osten“.

Alfdorf-Hellersho. Viele Menschen aus dem Sandland und der Umgebung haben in der Vorweihnachtszeit vor einem Jahr die Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ unterstützt. Unter dem Titel „Wo sind die Päckchen hingekommen?“ berichtet Katharina Finke, Mitarbeiterin von „Licht im Osten“ am Dienstag, 20. Oktober, um 14 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof. Katharina Finke erzählt anschaulich von eindrücklichen Erlebnissen bei den Verteilaktionen im Osten. Bei Kaffee und Kuchen ist Zeit für Begegnungen. Die musikalische Gestaltung des Nachmittags übernimmt die Veeh-Harfen-Gruppe Hellershof. Die Veranstaltung, zu der die evangelische Kirchengemeinde alle Interessierten einlädt, endet gegen 16 Uhr.

© Schwäbische Post 18.10.2020 20:55
328 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy