Im Info-Truck Technik erleben

Bildung Das Netzwerk Schulewirtschaft Ostwürttemberg hat Lehrkräfte und Unternehmensvertreter dazu eingeladen, den M+E-Truck selbst zu erleben. Der Truck steht zurzeit an einer Schule in der Nähe von Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall stellt den Truck Schulen kostenlos zur Verfügung, um Schüler für technische Berufe in der Metall- und Elektro-Industrie zu begeistern. Die Teilnehmer konnten im Info-Truck unterschiedlichste technische Aufgaben lösen. Auch für Pädagogen waren die Aufgaben teilweise durchaus anspruchsvoll und bedurften den Erklärungen des Truck-Teams. Foto: privat

© Schwäbische Post 21.10.2020 20:08
371 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy