Polizei Gegen Leitplanke gefahren

Wört. Weil er einen Zusammenstoß vermeiden wollte, ist ein Autofahrer am Mittwoch gegen 17 Uhr auf der L 2220 zwischen Wört und Ellenberg gegen die Leitplanken gefahren. Eigenen Angaben zufolge kam dem 24-Jährigen in einer lang gezogenen Kurve ein schwarzes Auto entgegen, dessen Fahrer zu weit links fuhr. Um eine Kollision zu vermeiden, sei er ausgewichen. Hinweise an das Polizeirevier Ellwangen, Tel.: (07961) 9300.

© Schwäbische Post 22.10.2020 21:18
573 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy