Mit Haarspende anderen Kindern helfen

Überzeugt Luisa aus Rainau-Buch war fasziniert von der Geschichte: SchwäPo-Redakteurin Marcia Rottler hatte ihre langen Haare abgeschnitten und diese an eine Einrichtung gespendet, die aus diesen Haaren Perücken für an Krebs erkrankte Menschen macht. „Ich hoffe, dass ein krankes Kind sich nun über meine Haare freut und wieder gesund wird“, hat uns Luisa geschrieben. Wer den Artikel nachlesen und mehr über das Haarespenden lesen möchte: Der Bericht steht online unter www.schwaepo.de/1932820/

© Schwäbische Post 23.10.2020 19:42
2456 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy