Westhausen: zwei Einbrüche in Vereinsheime

Polizeibericht Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Symbolbild

Westhausen. Unbekannte sind zwischen Samstagnachmittag und Sonntagnachmittag über die Terrassenschiebetüre in ein Vereinsheim in der Badstraße eingebrochen. Das teilt die Polizei mit. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und versuchten die stabile Zugangstüre zum Getränkelagerraum aufzuhebeln, was ihnen jedoch nicht gelang.

Mit einem Pflasterstein warfen vermutlich dieselben Einbrecher zwischen Freitagabend und Sonntagvormittag an einem weiteren Vereinsheim in der Badstraße ein Fenster ein und gelangten über dieses in das Innere. Dort wurden ebenfalls verschiedene Behältnisse durchsucht. Ob die Einbrecher jeweils Beute machten, bedarf noch der Abklärungen. Auch die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Hinweise nimmt in beiden Fällen das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

© Schwäbische Post 26.10.2020 09:01
3120 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy