BASF hofft auf Erholung

  • BASF-Produkte werden auch bei Bauarbeiten an der Londoner U-Bahn eingesetzt. Das Angebot reicht von Produkten für Tunnelbohrmaschinen über robotergesteuerte Maschinen zur Felssicherung bis hin zu Produkten für Spritzbeton und Beschichtungen zur Brandsicherung. Foto: BASF SE)obs
In der Corona-Krise setzt der Chemiekonzern BASF weiter auf eine Erholung im Schlussquartal. Im Bild werden Bau-Elemente des Unternehmens bei Arbeiten an der Londoner U-Bahn eingesetzt. Foto: BASF SE/obs
© Südwest Presse 29.10.2020 07:45
124 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy