Drei Teams sind ringgleich

Sportpistole Ellwangen, Wißgoldingen und Bezgenriet an der Spitze.

Die SGi Ellwangen konnte auch im zweiten Wettkampf der Freundschaftsrunde KK-Sportpistole den Spitzenplatz in der Tabelle verteidigen. Wie bereits im ersten Wettkampf war Ellwangen ringgleich mit dem SSV Bezgenriet – dieses Mal erzielten beide Mannschaften 806 Ringe. Zu den beiden Mannschaften aufgeschlossen hat die SKam Wißgoldingen mit 820 Ringen. Diese drei Mannschaften liegen mit insgesamt 1633 Ringen nun ringgleich an der Spitze. Stark im zweiten Wettkampf waren auch der SSV Steinheim mit 816 Ringen und die SKam Albershausen mit 817 Ringen.

Tabelle: 1. SKam Wißgoldingen 1633 Ringe; 1. SSV Bezgenriet 1633 Ringe; 1. SGi Ellwangen 1633 Ringe; 4. SSV Steinheim 1630 Ringe; 5. SGes Göppingen II 1618 Ringe; 6. SV Burgberg 1616 Ringe, 7. SGi Waldhausen 1614 Ringe; 8. SV Böhmenkirch 1613 Ring;, 9. SKam Albershausen 1607 Ringe; 9. SSV Ebnat 1607 Ringe, 11. SV Hattenhofen 1606 Ringe; 11. SV Süßen 1606 Ringe; 13. SV Gruibingen 1598 Ringe; 14. SV Göggingen 1590 Ringe; 15. SV Brainkofen 1523 Ringe; 16. SKam Aalen-Nesslau II 776 Ringe

© Schwäbische Post 29.10.2020 19:34
585 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy