Corona in Westhausen

Westhausen. Fast „explosionsartig“ steige die Zahl der Covid-19-Infizierten im Ostalbkreis, informierte Bürgermeister Markus Knoblauch im Gemeinderat. Der Ostalbkreis sei auf dem Weg zu einem ausgewiesenen Risikogebiet, sagte der Bürgermeister. In Westhausen gebe es acht Neuinfizierte (Stand 29. Oktober). Wegen der Pandemie müsse der Service des Bürgerautos WIM eingestellt werden, sagte er weiter.

Darüber hinaus wurde für den Wochenmarkt Maskenpflicht angeordnet.

Enge Abstimmungsgespräche laufen darüber hinaus mit den Kindergärten, den Schulen und den Vereinen.

© Schwäbische Post 29.10.2020 20:10
998 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy