Jagdgenossen: kein Treffen

Verein Versammlung der Jagdgenossenschaft Schrezheim fällt aus.

Ellwangen-Schrezheim. Nach eingehender Beratung hat die Vorstandschaft der Jagdgenossenschaft Schrezheim beschlossen, in diesem Jahr keine Generalversammlung abzuhalten. Da weder Wahlen noch Jagdverpachtung anstehen, bestehe kein Zwang die Mitglieder zusammenzurufen und der Gefahr einer Infektion mit dem Coronavirus auszusetzen, sagte der Vorsitzende Hubert Kucher.

Treffen steht vermutlich 2021 an

Die nächste Generalversammlung wird voraussichtlich im November 2021 im „Seegasthof“ in Espachweiler stattfinden.

Mitglieder der Jagdgenossenschaft sind alle Besitzer eines jagdbaren Grundstücks auf Gemarkung der ehemaligen Gemeinde Schrezheim.

© Schwäbische Post 29.10.2020 20:10
460 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy