Polizeibericht

Schaden noch unklar

Oberkochen. Eine 76 Jahre alte Frau hat den Seitenspiegel eines Reisebusses beschädigt. Die Frau hatte diesen am Mittwoch in der Bahnhofstraße mit ihrem Wagen gestreift. Die 76-Jährige wartete an der Unfallstelle, fuhr dann davon, nachdem der Fahrer des Busses nicht kam. Die 76-Jährige meldete den Unfall der Polizei; als Beamte des Polizeireviers vor Ort eintrafen, war der Bus nicht mehr da, sodass die Beschädigungen nicht in Augenschein genommen werden konnten. Die Ermittlungen dauern an.

© Schwäbische Post 29.10.2020 20:54
618 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy