Zwei Gmünder unter den ersten Drei

Kunstturnen An diesem Wochenende finden die Deutschen Jugendmeisterschaften und der Deutschlandpokal in Schwäbisch Gmünd statt. Die ersten Wettkämpfe starteten am Freitag, 9.30 Uhr. Auch die beiden Turner Arne Halbisch (Foto) und Valentin Zapf, die in der Bundesliga für den TV Wetzgau antreten, gingen am Freitag bereits an den Start. In der Altersklasse 17/18 erreichte Valentin Zapf den ersten Platz, Arne Halbisch erturnte sich einen Platz knapp hinter seinem Teamkollegen, er landete auf Rang drei. sas/Foto: tom

© Schwäbische Post 30.10.2020 17:04
1004 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy